Blopp
am Pfarrfest 2005

 

 


Viele eifrige Programmierer stellen sich Aufgaben!

Während des Pfarrfestes durfte auch Blopp nicht fehlen.
Am Sonntag Nachmittag galt es die Programmiersprache kennen zu lernen, die ersten schwierigen Aufgaben zu lösen und eventuell einen Blopp für das anschließende Turnier zu programmieren.
Überrascht und erfreut zeigten wir uns über das riesige Interesse, und so waren zu keiner Zeit genügend Rechner vorhanden, den Programmierer-Ansturm zu bewältigen :-)
Vielleicht hätten wir damit rechnen müssen, galt es doch, einen interessanten Preis - ein Blopp-T-shirt- zu gewinnen.
Besonderes Lob an alle die, die "Blopp" in der kurzen Zeit erlernten und beachtliche Ergebnisse ablieferten.
An der modernen Ausstattung, welche im letzten Jahr durch Projekte mit Unterstützung der EU, der Aktion Mensch und des Kreises Ahrweiler angeschafft werden konnten wurde abschließend das große Blopp-Turnier ausgetragen: In zwei Halbfinals galt es sich zu qualifizieren, um im Finale als glücklicher Sieger aus dem Turnier hervorzugehen. Mehr als 20 Blopps -kleine Programme- kämpften um den Sieg, den schlussendlich David in einer knappen Entscheidung für sich erringen konnte.
Herzlichen Glückwunsch!
Vielen Dank an das Blopp-Team für die Hilfe im Vorfeld!

 
 
 
 
   

Hier sind die Bilder vom Pfarrfest!